TRAMEMO Profi-Versionen

Fragen ändern und erstellen mit den Profi-Versionen

 

 

Wenn Sie eigene TRAMEMO Trainingsfragen erstellen oder die zum Programm gehörenden Fragen ändern wollen, dann brauchen Sie eine der drei Profi-Versionen.

Mit den TRAMEMO-Versionen Professional und  Professional 100 können Sie die Fragen auf TRAMEMO Arbeits- und Datendisketten kopieren und die auf Datendisketten angebotenen Sachgebiete des TRAMEMO Fragenarchivs einbinden.

Die Profi-Versionen eignen sich für den anspruchsvollen TRAMEMO-User, der die gelieferten Trainingsfragen individuell  bearbeiten und mit persönlichen Fragen ergänzen möchte

Mit TRAMEMO Professional und TRAMEMO Professional 100 können Sie Arbeitsdisketten auch für das Trainieren mit Fragen eines speziellen Lernstoffs oder für ein stufenweise ansteigendes Belastungstraining erstellen. Die Arbeitsdisketten können mit jeder TRAMEMO Standardversion verwendet werden, auch von einem Patienten, der z.B. mit TRAMEMO Training/500 und den Fragen seiner vom Therapeuten speziell zusammengestellten Arbeitsdiskette zu Hause auf seinem  Computer weitertrainiert.

Diese Versionen eignen sich deshalb auch sehr gut zur Ergänzung des Schulunterrichts, bei Lernbehinderungen und zur Unterstützung des Hirnleistungstrainings in der Therapie von alters- oder krankheitsbedingten Störungen des Gedächtnisses und Wortverlust.

Professional Home
Professional
Professional 100